Blechbläser

Reparatur und Generalüberholung von Trompete, Wald- und Tenorhorn, Tuba, Euphonium, Bariton sowie Posaune

TROMPETE, HORN, TUBA & CO.

WARTUNG, REPARATUR, GENERALÜBERHOLUNG

Ein häufig gespieltes Blechblasinstrument benötigt eine regelmäßige Wartung, um potenzielle Schäden zu vermeiden und ein einwandfreies Spielen zu gewährleisten. Jedoch sollten auch Trompeten, Tuben, Posaunen & Co., die über einen langen Zeitraum nicht mehr gespielt wurden, einer fachgerechten Instrumentenwartung unterzogen werden. Diese sollte stets durch das routinemäßige Reinigen des Musikinstrumentes, sowohl von innen als auch außen, unterstützt werden, um den Spaß am Spielen möglichst lange aufrechtzuerhalten. Denn durch seine Pflege vermeiden Sie nicht nur Schmutzablagerungen am und im Instrument, sondern auch festsitzende Züge und Ventile, die ein einwandfreies Spielen verhindern.

Doch wie wird ein Blechblasinstrument überhaupt ordnungsgemäß gepflegt? Wie Sie Ihre Posaune korrekt reinigen, sehen Sie in diesem Video. Für weitere Pflegeanleitungen und Tipps rund um die Welt der Musikinstrumente besuchen und abonnieren Sie am besten unseren YouTube-Kanal all-about-music.com.

Unsere Wartung von Blechblasinstrumenten

Unsere typischen Reparaturen an Blechblasinstrumenten

Das Musikinstrument auf Beschädigungen überprüfen

Ventile und Züge auf ihre Gängigkeit prüfen

Züge fetten und ölen

Ventile ölen

Bei Bedarf wird das Instrument gründlich von innen gereinigt

Ausbeulen

Lösen von festsitzenden Zügen und Ventilen

Züge richten und gängig machen

Erneuern von Wasserklappenkorken und Federn

Sofern Bariton, Euphonium, Wald- oder Tenorhorn und weitere Familienmitglieder sorgsam gepflegt werden, bleiben ihre Funktionen und ihr Wert bis ins hohe Alter erhalten. Dennoch kann durch Vernachlässigung, eine längere Spielpause oder durch intensivste Nutzung eine Generalüberholung des Blechblasinstrumentes notwendig werden.

Hilfe, mein Instrument hatte einen Unfall!

Wie verhalten, wenn durch einen Sturz oder sonstigen Unfall ein erheblicher Schaden am geliebten Blechblasinstrument entstanden ist? Verformungen und das Loslösen von Lötstellen sind zumeist die Folge. Oder aber das Mundstück oder die Züge sitzen plötzlich bombenfest.

Machen Sie sich keine allzu große Sorgen. Ist der erste Schreck vorüber, kümmern wir uns kompetent und mit vollster Hingabe um Ihr Instrument und beheben fast jeden Schaden...sofern möglich. Denn ein vom LKW plattgefahrenes Musikinstrument können selbst wir nicht retten;-).